Auch dieses Jahr organisierte die Stadt Duisburg wieder das größte deutsche Amateurtanzfestival. Von fast 5400 angetretenen Tänzern qualifizierten sich 24 Gruppen mit insgesamt über 300 Tänzern für das Finale, welches am vergangenen Sonntag in der Rheinhausenhalle stattfand.
Die Showtanzgruppe der Ka-Ge-Hei aus Heistern ertanzte sich bereits vor zwei Wochen den Tagessieg in der Vorrunde, bei der knapp 70 Gruppen antraten. Die Darbietung überzeugte sowohl die Fachjury als auch das Publikum und somit stand einem direkten Einzug ins Finale nichts im Wege.
Bei fantastischer Stimmung im Saal verstand es die Showtanzgruppe auch diesmal wieder das Publikum und vor allem die Jury in ihren Bann zu ziehen. Mit einem Auftritt voller Freude am Tanzen schafften sie es die anderen Gruppen auszubooten und gewannen somit die Kategorie „Show, Musical & Step“.
Unter tosendem Applaus bekamen die glücklichen Sieger die heiß ersehnte Trophäe als Auszeichnung überreicht. Überwältigt von diesem tollen Erfolg feierte die gesamte Gruppe im Anschluss an die Siegerehrung ausgelassen direkt auf der Bühne. Schon jetzt freuen sich alle Tänzerinnen und Tänzer der Karnevalsgesellschaft aus Heistern auf die kommende Session. Das Training und die Vorbereitungen für die neue Show beginnen bereits in zwei Wochen.
Doch auch in der karnevalsfreien Zeit wird die Gruppe noch bei einigen privaten und öffentlichen Auftritten in der Region zu sehen sein.